Roulette Spiel Regeln

Rating:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

(0 players voted)

Top 3 Casinos to play for REAL Money
655+ Games
Deposit Methods
  • citadel casino 1
  • ecopayz casino ico 3
  • entropay casino 1
  • ideal casino ico 2
  • idebit casino 1
only desktop casino Desktop Only
700+ Games
Deposit Methods
  • citadel casino 1
  • ecopayz casino ico 3
  • entropay casino 1
only desktop casino Desktop Only
500+ Games
Deposit Methods
  • citadel casino 1
  • ecopayz casino ico 3
  • entropay casino 1
  • ideal casino ico 2
only desktop casino Desktop Only

Regeln des bekanntesten Spiels in Online Casinos

Die Spielregeln sind ziemlich einfach. Der Spieltisch stellt ein drehendes Rad vor, auf dem der Ball rollt. Der Spieltisch enthält auch eine spezielle Tabelle, auf deren die Spieler ihre Wetten platzieren können.
Das Rouletterad besteht aus 37 Zellen und jede Zelle ist nummeriert. Also, das Rad hat Zahlen von 1 bis 36, halb rot, halb schwarz, plus Null, was weder zum schwarz noch zum rot gehört und eine grüne Farbe hat. In der Nähe der Spalten mit Zahlen gibt es sechs Felder für Wetten: Gerade, Ungerade, 18 bis 36, 1 bis 18, Rot und Schwarz. Die Sätze in diesen Sektoren werden “Chancengleichheit” genannt. Unterhalb dieser Felder befinden sich Felder für Wetten auf Dutzende mit den Bezeichnungen P12 (erste), M12 (zweite) und D12 (dritte). Unter dem numerischen Feld gibt es Sektoren für Wetten auf Spalten.
Beim Roulette gibt es folgende Arten von Wetten:

  • auf eine einzelne Zahl (eine Auszahlung von 35: 1);
  • auf eine Gruppe bestehend aus zwei (17: 1), drei (11: 1), vier (8: 1), sechs (5: 1) oder zwölf (2: 1) Nummern;
  • auf eine Spalte von 12 Zahlen (2: 1);
  • auf Rot oder Schwarz;
  • auf gerade oder ungerade;
  • auf mehr-weniger, aufgeteilt in eine Gruppe von Zahlen 1-18 und 19-36 (alle 1: 1).

Um das Spiel zu beginnen, müssen Sie einen Einsatz tätigen (der Spieler kann gleichzeitig eine große Anzahl an Wetten auf verschiedene Felder machen, das Limit kann nur das Gesamttabellenlimit sein) und den Roulette-Rad drehen, indem Sie den “Drehen” -Knopf drücken. Nach dem Stoppen des Balls erzielt der Spieler entweder einen Gewinn aus den gespielten Wetten oder verliert den Rest. Einige Glücksspieleinrichtungen zur Beschleunigung machen es möglich, die vorherige Wette zu wiederholen. Klicken Sie dazu auf den Button “Rebet”. In einigen Online Casinos sind sogenannte “idle Spins” erlaubt, das heißt, Rotation ohne eine Wette, aber irgendwo kann ihre Anzahl begrenzt sein.
Es gibt drei Hauptarten von diesem Glückspiel – europäisches, amerikanisches und französisches. Die oben beschriebene Option ist als europäisches Roulette bekannt. Wählen Sie einen von den, lernen Sie die Roulette Regeln und spielen Sie zum Spaß!